Versandkosten und Rücksendungen

Alle genannten Preise zu den Versandkosten sind Bruttopreise. Sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Der Versand erfolgt ausschließlich  durch Spedition oder Paketdienst (DPD, GLS, German Parcel, Transoflex).
Der Versandpartner kann nicht frei gewählt werden. Der Versand erfolgt immer, auf den für den Kunden kostengünstigsten Versandweg, unter Berücksichtigung der aktuellen Vorschriften zum Versand von Gefahrgut.
Gefahrgut und Lieferungen über 100 Kg werden durch eine Speditionsfirma zugestellt.

Lieferungen sind nur an Lieferadressen in Deutschland, und in die Mitgliedsstaaten der EU möglich.

Versandzone Deutschland

Der Versand durch einen Paketdienst innerhalb Deutschlands kostet pauschal bis 31 Kg 11,90 € (netto), 14,16 € (brutto]; bis 60 Kg 23,80 € (netto), 28,32 € (brutto); bis 90 Kg 35,70 (netto), 42,48 € (brutto).

Frachtkosten bei reinem Gefahrgut auf Palette:
bis 100 Kg 49,50 € (netto), 58,94 € (brutto)
bis 150 Kg 57,50 € (netto), 68,43 € (brutto)
bis 200 Kg 67,50 € (netto), 80,33 € (brutto)
ab  200 Kg 77,50 € (netto), 92,23 € (brutto)

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen wird bei Lieferung auf die Inseln ein Inselzuschlag pauschal von 10,00 (netto), 11,90€ (brutto) pro Sendung berechnet.

Für die Inseln Rügen, Usedom und Fehmann wird dieser Inselzuschlag nicht fällig.

Ab einem Umsatz von 1500,00€ erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Versandzone EU

Der Versand ohne Gefahrgut durch einen Paketdienst in Länder der EU kostet pauschal bis 30 Kg 21,00€, bis 60 Kg 42,00€, bis 90 Kg 63,00€.

Die Frachtkosten für Palettenversand und Gefahrgut bitte vorab anfragen

Ab einem Umsatz von 2000,00 € erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Sollte in einem Ausnahmefall ein Artikel nachgeliefert werden, fallen keine erneuten Versandkosten an.

Informationen zur Berechnung des Liefertermins bei Lieferungen 

Sollten nicht vorhersehbare Probleme (z. Bsp. innerhalb der Produktion) auftreten, wird der Kunde umgehend informiert.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse, und Paypal  nach Zahlungseingang auf unserem Konto.
Bei Kauf auf Rechnung beginnt die Frist am Tag des Vertragsabschlusses und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Für Verzögerungen durch Paketdienst oder Spedition übernehmen wir keine Gewähr.